Chorrat

     

 

DEMOKRATIE großgeschrieben:

Zeit- und Terminplanung,  Planung von Probenwochenenden, Organisation bei Konzerten und Kummerkasten - Aufgaben, bei deren Bewältigung unsere Kantorin schnell an Ihre Kapazitätsgrenzen stößt, wenn sie sie alle alleine erfüllen muss. Und der Chor will natürlich auch gefragt werden. Dafür haben wir 1992 den Chorrat ins Leben gerufen. Aus den einzelnen Stimmgruppen  werden jeweils zwei Mitglieder auf zwei Jahre in dieses Chorgremium gewählt, das quasi den "Betriebsrat" des Chores darstellt. Und so funktioniert er auch: als Ansprechpartner für die Chormitglieder und beratende Instanz für die Kantorin in allen weit reichenden Entscheidungen.

Chorrat  2018 - 2019

Sopran:
Petra Krimphoff
Ursula Lang

Alt:
Elke Christ
Gabi Wittemann

Tenor:
Michael Graef
Ralf Langner

Baß:
Jens Armbruster
Jonathan Faiz